Archiv für den Autor: bernd

Rollup Pack für Windows 8.1 legt VMware Workstation lahm

Ouelle: http://heise.de/-2426962

Wie auf heise.de berichtet wird: Das optionale Oktober-Rollup-Pack für Windows 8.1, das Microsoft über Windows Update verteilt, sorgt dafür, dass VMware 10 keine virtuellen Maschinen mehr starten kann.

Dies kann unmittelbare Folgen bei einer Image-Virtualisierung von 8.1 haben. Ob dieser Bug nur in der Vers. 10 von VmWare ist oder auch die Vers.9 betrifft, werden wir spätestens beim „Virtualisierungslehrgang“ testen.

UPDATE: 29.10.2014

VmWare Vers. 10 ist raus, d.h. es wird von mir bei der Virtualisierung von E01 Image nicht mehr verwendet. Ich arbeite nur noch mit der Vers. 9, da ein RW Mapping mit der Vers. 10 nicht möglich ist. Abzuwarten wäre dann die Version 11, die ab Dezember 2014 erscheint. Die Version 9.xx kann übrigens auch Win 8.1 verarbeiten.

Erster Beitrag

Hallo und Willkommen auf der Seite.

Einige werden sich sicherlich fragen, oh nein schon wieder ein Blog

 

Also wozu das Ganze hier. Wir haben uns gedacht, da wir eh ständig beim Lesen von irgendwelchen Blogs und Feeds sind, könnte es Sinn machen, wenn Nachrichten oder Hinweise, aber auch eigene Beiträge hier gesammelt werden können. Welche Kategorien dabei entstehen werden, wird sich finden. Ein Hauptteil soll werden, die Neuigkeiten schnell zu verlinken und damit schon aus der Flut der Informationen im Netz, eine kleine Kompression zu haben.


Eine weitere Idee ist, dass alle aktuellen Lehrgänge hier abrufbar sind. Die Einträge werden über mich in einem Google-Kalender eingestellt und werden immer auf dem aktuellen Stand sein. Die aktuellen Belegungszahlen werden auch eingepflegt. Alle Informationen sind natürlich rein informell und  nicht bei AuF zitierfähig.


Wer mag kann sich natürlich aktiv an der Seite beteiligen. Schickt mir eine Mail ( dstl. ) und ich werde Euch als Autor registrieren. Auf einen direkten Link wurde verzichtet.


Ein Problem stellt natürlich der Datenschutz dar. Hier werden keine Daten, bis auf meine, eingetragen werden, die Rückschlüsse auf die „echte Person“ zulassen. Dies betrifft auch Veröffentlichungen von forensischen Themen, die dafür genutzt werden könnten, geeignete Gegenmaßnahmen zu ergreifen.


Zum Design …. naja bin noch absoluter Newbie in Worpress, deshalb werde ich einfach ein wenig ausprobieren. Mein Mitarbeiter wird die Seite aber bis aufs Übelste angreifen, die Ergebnisse werden dann gepostet.


Dann hoffe ich mal, dass der Blog vieleicht einen Nutzen haben wird.